Aktenvernichtung Schulz Logo

Seit 1983 setzen wir die Aktenvernichtung...

... in die Tat um. Unser System ist bewährt und streng gebunden an die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes BDSG / NDSG.

Hier ist unser Entsorgungskonzept:

  • Entsorgung Ihres vertraulichen Schriftgutes durch unseren geschlossenen LKW mit Kastenaufbau.
  • Gestellung von roll- und verschließbaren Metall-Aktensammelbehältern in verschiedenen Größen (RB 240 l und RB 415 l).
  • Maße eines Containers RB 240 l (Füllmenge: ca. 30 Ordner): H 102 cm, B 58 cm, L 49 cm.
    Maße eines Containers RB 415 l (Füllmenge: ca. 60 Ordner): H 85,5 cm, B 69 cm, L 105 cm.
  • Ordnungsgemäße Vernichtung (Schreddern) des übernommenen Schriftgutes in der Vernichtungsanlage – gemäß DIN 66399-1 bis -3 – Sicherheitsstufe 4.
  • Ausstellung einer Vernichtungsbescheinigung.

Fordern Sie per Kontaktformular ein Angebot an.

Bei kleineren Mengen besteht die Möglichkeit der Anlieferung. Die zur Vernichtung überlassenen vertraulichen Datenträger, werden dann umgehend per LKW in die Vernichtungsanlage gebracht.